Schlagwort-Archive: Rezension

Digitale Demenz oder zurück in Steinzeit?

Die  Nummern meiner besten Freunde kenne ich nicht auswendig, denn sie sind ins Telefon programmiert. Einen Fahrtweg muss und kann ich mir nicht merken, denn das Navi hat ihn längst berechnet und dirigiert mich sicher ans Ziel. Und bevor ich lange darüber nachdenke, wie noch dieser Schauspieler heißt, dessen Name mir entfallen ist, tippe ich schnell ein paar Schlagworte bei Google ein und schon wird er mir angezeigt. Ich finde das praktisch , aber der Hirnforscher Manfred Spitzer sieht in der  allgegenwärtigen Nutzung des Internets den Untergang des Abendlandes. Seine   These:  Digitale Medien machen dumm. In seinem Buch „Digitale Demenz“ greift Spitzer fast jedes gängige Vorurteil über die ausufernde Mediennutzung auf und verifiziert sie unter Rückgriff auf  Studien der Hirnforschung.

Weiterlesen

Advertisements