Schlagwort-Archive: Redaktion

Erfolgreicher telefonieren: Die 5 wichtigsten Regeln für Anrufe in Redaktionen

Foto: Robert Mehlan  unter cc-by-nc-sa

Zur Pressearbeit gehört auch, Journalisten per Telefon zu kontaktieren. Auch auf die Gefahr, diese zu nerven. Foto: Robert Mehlan unter cc-by-nc-sa

„Nachtelefonieren“ gehört zu den ungeliebten Pflichten in der Pressearbeit. Doch angesichts der Flut von E-Mails und Faxen, die täglich in den Redaktionen eingehen, kann Ihre Presseinformation allzu leicht übersehen werden. Durch ein professionell geführtes Telefongespräch können Sie Ihr Thema besser anbieten und zugleich persönliche Kontakte knüpfen. Aber Vorsicht, ein Anruf kann leicht als störend empfunden werden und genau den gegenteiligen Effekt haben. Beachten Sie deshalb die folgenden 5 Regeln:

Weiterlesen

Advertisements

Eine Nachricht ist, wenn der Mann den Hund beißt!

Beim Durchblättern der Zeitung fragt sich der Leser gelegentlich: Warum hat es ausgerechnet dieser Artikel  ins Blatt geschafft? Umgekehrt denken PR-Treibende oft: Warum wurde meine Pressemitteilung denn von der Redaktion abgelehnt? Der Grund ist der unterschiedliche Nachrichtenwert, den Journalisten einem  Thema beimessen oder eben nicht, und nach dem sie die Meldungen für ihr Medium auswählen.

Weiterlesen

Wenn PR nicht mehr weiter weiß, verleiht sie ’nen Journalisten-Preis

[Achtung Glosse!] Spannende Themen aufzuspüren ist für Journalisten nahezu unmöglich geworden – ihr Blick ist vollflächig verstellt von unverlangt eingesandten Vorschlägen der PR-Wirtschaft. Was aber tut ein Kommunikations-Profi, wenn keine Pressemitteilung mehr das Interesse der Redaktionen weckt? Klar, er lobt einen Journalistenpreis aus! Dieses Instrument, auch PR-Keule genannt, ist der finale Versuch, die Journaille für ein randständiges Themengebiet zu begeistern. Weiterlesen

Presseausweis 2.0

Journalisten können jetzt schneller und einfacher auf Onlineangebote zugreifen, indem sie den digitalen Presseausweis „Mediapass“ nutzen. Mediapass erleichtert die Anmeldung auf Presseportalen von Unternehmen, so genannten Newsrooms. Eine Nutzerverwaltung ist für jene Presseseiten sinnvoll, auf denen Journalisten besonderes Informationsmaterial zur Verfügung gestellt wird wie  urheberrechtlich geschützte Bilder oder Videos und Vorabinformationen, die nicht vorfristig veröffentlicht werden sollen. Weiterlesen

7 Tipps für effiziente Pressearbeit

Medienarbeit ist immer ein Spagat zwischen den Vorstellungen des Auftraggebers und den Interessen der Journalisten. Der Job ist mindestens so stressig wie der eines Chefredakteurs, genießt aber längst nicht dessen guten Ruf. Für kleine und mittlere Unternehmen und Organisationen (KMUO) ist Medienarbeit inklusive Bespielen der Social Media Kanäle eine überlebenswichtige und doch häufig vernachlässigte Aufgabe. preceptor-Geschäftsführer Oliver Numrich gibt 7 Ratschläge, wie die Medienarbeit trotz dieser Herausforderungen besser gelingen kann. Weiterlesen