Schlagwort-Archive: Outflow

Wertschöpfung durch PR: So messen Großkonzerne

Wir besuchten im Juni den European Summit on Measurement des „Weltverbands der Medienresonanzanalysten“, amec. Zwei Debatten bestimmten den Kongress: Wie kann  Social Media Nutzung gemessen werden und wie die Wertschöpfung durch PR? Dass PR einen Mehrwert erwirtschaftet, darüber waren sich die Medienanalysten aus aller Welt einig. Sehr unterschiedlich waren jedoch die vorgestellten Ansätze, mit denen der PR-Erfolg gemessen werden soll. Weil auf diese Frage bisher keine gemeinsame Antwort gefunden wurde, suchen auch wir nach Wegen, Wertschöpfung durch Kommunikation zu erfassen. Dabei lohnt sich ein Blick auf die Vorgehensweise der Großkonzerne, denn die Medienanalysten von Philips, FedEx und Microsoft stellten auf dem amec-Summit ihre Methoden vor, die im Folgenden skizziert werden. Weiterlesen

Advertisements

Non-Profit-PR ist Pressearbeit hoch zwei!

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für eine Non-Profit-Organisation ist doppelt anspruchsvoll: Sie soll nicht nur Bekanntheit und Glaubwürdigkeit der Organisation nachhaltig stärken, sondern zugleich wie ein Vertriebsinstrument wirken und unmittelbar Spendeneinnahmen generieren. Doch nicht jedes Medium erreicht die lukrativste Spendergruppe und nicht jede Veröffentlichung ist dazu geeignet, die Spendenbereitschaft von Lesern, Zuschauern und Nutzern zu aktivieren. pressrelations hilft seinen Kunden mit einer speziellen Analyse bei der Optimierung der Ergebnisse. Weiterlesen