Schlagwort-Archive: Anzeige

Google Grants: Kostenlose Werbung für gemeinnützige Organisationen

Neuerdings bietet Google ein kostenloses Werbeprogramm für Nonprofit-Organisationen in Deutschland. Google Grants ist für wohltätige Einrichtungen in Deutschland bestimmt, die als anerkannte Vereine, öffentlich wohltätige Stiftungen oder Unternehmen gemäß §§ 51 bis 68 der Abgabenordnung (AO 1977) anerkannt sind. Durch das Programm können gemeinnützige Organisationen online Spender informieren und gewinnen. Grants-Teilnehmer nutzen dazu die kostenlose AdWords-Werbung auf Google.de, um ihre Website bekannter zu machen. Jede Organisation, die sich für eine Teilnahme an Google Grants entscheidet, kann  drei Monate lang kostenlos Werbung betreiben. Weitere Informationen zu Google Grants sowie Programmdetails für Deutschland und FAQ finden Sie hier.

Wieviel kostet es, 1.000 Menschen zu erreichen?

Sie möchten wissen, wie teuer Werbung in Radio und Fernsehen ist? Vielleicht auch, um den Wert Ihrer erfolgreichen Pressearbeit besser einschätzen zu können, Stichwort Anzeigenäquivalenz? Um ein Preis-Leistungs-Verhältnis für Werbung in verschiedenen Mediengattungen darzustellen, hat sich in der Mediaplanung der Tausender-Kontakt-Preis (TKP) oder Tausenderpreis durchgesetzt. Die Kennzahl gibt an, wie teuer es ist, 1.000 Personen mit einer Werbemaßnahmen wie einem Fernsehspot, einer Anzeige im Internet oder Plakatwerbung zu erreichen. Er berechnet sich aus dem Preis der Schaltung durch die Bruttoreichweite des Mediums mal Tausend. Im Durchschnitt beträgt der TKP in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen laut Radiovermarkter RMS für das Radio zurzeit 3,36€ und beim Fernsehen 13,74€ nach Angaben der AGF. Doch bei der Anwendung des Tausender-Kontakt-Preises gilt es einiges zu beachten… Weiterlesen