Archiv des Autors: nataschafaulhaber

Penny-Media: Einzelkauf von Artikeln statt Paywall-Abo

Yellow sultanas raisins isolated on white background cutout

Content-Vermarkter wie blendle, pocketstory oder Newscase laden zum Rosinenpicken ein

Nur das bezahlen, was wirklich interessiert: Blendle ging Mitte September 2015 in Deutschland an den Start und macht bei Printinhalten genau das möglich: Nutzer müssen kein Abo mehr abschließen oder hohe Bezahlschranken überwinden, sie kaufen für ein paar Cent einzelne Artikel. Das Prinzip erinnert an  Apples iTunes für Musiktitel, bietet aber einen entscheidenden Vorteil: Wem ein Text nicht gefällt, kann ihn sogar zurückgeben! Geld-zurück-Garantie für Inhalte – das ist mal was Neues. Doch neben Platzhirsch Blendle gibt es interessante Mitbewerber im Penny-Media-Geschäft mit durch attraktiven Konkurrenzangeboten…

Weiterlesen

Advertisements

Corporate Blogging für Dummies

Cat with tie at computer

Wenn es um Social Media geht legen Unternehmen den Fokus gern auf Facebook und Twitter. Aber darüber hinaus einen  Corporate Blog zu bespielen kann sich lohnen. Wie und wofür Corporate Blogging eingesetzt werden kann und welche Unternehmen es schon erfolgreich betreiben, steht im folgenden Beitrag dieses Corporate Blogs…

Weiterlesen

Websiteninhalte professionell verwalten – mit dem richtigen CMS

73017666 - Man typist © Sergey NivensWelches Content-Management-System (CMS) ist das beste für meine Webseite? Welche Kosten entstehen neben der Anschaffung durch kostspielige Anpassungen und wie kompliziert ist die Bedienung? Der nachfolgende Beitrag gibt einen Überblick über die Vor- und Nachteile und benennt, welche Systeme wirklich praktisch sind.  Weiterlesen