Leitmedien haben sich auf GEMA eingeschossen

Demoaufruf GEMA in Berlin September 2012Die GEMA erfreut sich unter Clubbetreibern und YouTube-Nutzern ohnehin nicht der allergrößten Beliebtheit. Nach der geplanten Tarifreform, die ab 2013 für den Veranstaltungsbereich gelten soll, haben nun auch die Medien nochmal kräftig drauf gehauen.  Wir haben mit Hilfe einer Medieninhaltsanalyse die Meldungen der deutschen Print- und Onlinemedien von drei Monaten untersucht und festgestellt, wie kräftig. Die Fokusstudie, die ohne Kundenauftrag entstand, ist kostenlos bei Slideshare abrufbar.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s